Indien2018-11-17T18:19:53+00:00

Indien-Erlebnisreisen

incredible india – unglaubliches Indien!

Anmutige Tempel und Maharadscha-Paläste. Nebel der von antiken Tempeln im Dschungel aufsteigt. Von Regen durchnässte Kolonialstädte mit Rikschas. Die rote Stadt Jaipur und der Palast der Winde, die blaue Stadt Udaipur, das farbenprächtige Raktaphur mit dem Jain-Tempel, das Urvolk der Bishnoi… die Superlative nehmen kein Ende.

Unzählige Strände mit weißem Sand und türkisblauem Wasser. Weltbekannte Monumente wie das Taj Mahal, eine Vielzahl an Unesco-Welterbestätten, unvergessliche Idole wie Mahatma Gandhi. Ein Land zwischen Tradition und Moderne.

Nicht nur Berge, Wüsten, Sandstrände und Kulturdenkmäler faszinieren den Reisenden – nein – vor allem auch die Lebensart der Menschen in den dicht bevölkerten Städten könnte spannender kaum sein.

Indiens Vielfalt, Größe, Farbenpracht und Exotik sind einfach unglaublich!

Nachfolgend finden Sie Inspirationen wie Ihre Indien-Erlebnisreise aussehen kann….

Gerne bekommen Sie diese auch maßgefertigt nach Ihren Wünschen  >>hier anfordern

Kontakt & Hilfe

Kontaktieren Sie uns jetzt, wir sind gern persönlich für Sie da.

Kontakt & Hilfe

Gern unterstützen wir Sie und stehen Ihnen persönlich zu allen Fragen unserer Reiseangebote zur Verfügung.

Telefon: +49 6172 4526 596
E-Mail: info@artenatura-reisen.de

Unwiderstehliche Reiseangebote….

  • Indien

    Maharadscha SENSE

    • Also lautet der Beschluss, dass Jaipur rosa werden muss.
    • Jodhpur: rosa ist ein bisschen mau, nehmen wir stattdessen Blau.
    • Genug gereimt, heute werden Ihre Sünden vergeben.
    • Die Königsfamilie bittet zu Tisch.
    • Wüste Thar: bitte aufsteigen, das Kamel fährt ab.
    • Ranakpur: Taschenrechner vergessen? Wir helfen gern, sind 1.444 Säulen.
    • Udaipur, nicht umsonst das Venedig des Ostens.
    • Krokodil gesucht, Tiger gefunden. Im Ranthambore-Nationalpark total normal.
    • Bau mir das schönste Grabmal der Welt. Und der Großmogul versprach es.
    • 2 bis 12 Teilnehmer
    Zum Reiseangebot
  • Indien

    Thar

    Geballte Ladung Delhi: Qutub Minar, Jama Masjid und Gandhi.
    Außen rot, innen Edelstein: der gigantische Halbmond der Mogulkaiser.
    Shah Jahan: Versprach es, weinte und baute das schönste Grabmal der Menschheit.
    Seht ihr den Abdruck dort? Das ist der Bengalische Tiger.
    Auf dem Kamelkarren zur Feuerzeremonie am Pushkar-See.
    1.001 Nacht und kein Ende: Sternstunden in der Wüste Thar.
    Auf Sand gebaut: die goldene Stadt Jaisalmer.
    Schöner wohnen: Erst King George V. mit Entourage, jetzt Sie mit uns.
    Wenn schon, denn schon: mit dem Heißluftballon in die aufgehende Sonne über Pink City.
    Eine Lampe, Millionen Spiegel. Das unglaubliche Lichtkonzept im Sheesh Mahal.

    Zum Reiseangebot
  • Indien

    Taj Mahal

    • Mahatma Gandhi: forever young, außer für Briten.
    • Immer wieder freitags: das andächtige Murmeln von 20.000 Gläubigen.
    • Leeren Sie Ihr Sündenkonto am Heiligen See von Pushkar.
    • Die Paläste von Udaipur, ein zweites Venedig, nur schöner.
    • Kultur-Schatzsuche mit dem Fahrrad.
    • Die Nacht der Nächte im Wüstenzelt in der Thar.
    • Gold: das Baumaterial der Maharadschas.
    • Blau oder Pink, Jodhpur oder Jaipur? Am liebsten beides.
    • Tiger am Morgen verjagt Kummer und Sorgen.
    • Die Millionen Lichter von Amber.
    • Taj Mahal: Liebe ist stärker als der Tod.
    • 2 bis 12 Teilnehmer
    Zum Reiseangebot
  • Indien

    Rajasthan

    • Mit der Achterbahn nach Pushkar, zur Vergebung aller Sünden.
    • De Prinz kütt, streicht ganz Jaipur rosarot.
    • Für Haremsdamen only: 953 Fensterchen, durch die der Wind pfeift.
    • Mumtaz Mahal, die größte Liebe aller Zeiten, verewigt im schönsten Bauwerk der Menschheit.
    • Man nehme: die Finger und Platz im Schneidersitz, beim Abendessen in einer indischen Familie.
    • Udaipur: Venedig auf Indisch oder Szenen wie großes Kino.
    • Königstiger im Ranthambore-Nationalpark.
    • Und wenn mit dem Kamel ich geh, scheint in der Thar der Mond so schee.
    • Das alte Amber, eine Kerze, Millionen Lichter.
    • Seit Ewigkeiten blau: Jodhpur.
    • Einer geht noch: Bollywood live.
    • 2 bis 12 Teilnehmer
    Zum Reiseangebot
  • Indien

    Kerala

    • Indien mit ganz anderen Augen.
    • Eine Reise in die wenig bekannte Magie des Südens.
    • Gold ist das Mindeste im Maharadscha-Palast Amba Vilas.
    • Ooty, sonst nur auf kitschigen Gemälden zu bewundern.
    • Über 200 Brücken: Eisenbahnromantik im blauen Toy Train.
    • Minakshi, der Tempel im Format einer Stadt.
    • Hinter dem Horizont geht’s weiter: nichts als Tee.
    • Wasserwege voller Lotusblüten, bald sind wir da.
    • Sieben Kilometer, 13 Volksstämme und Hunderte Jahre Geschichte.
    • Wo Indien endet, beginnt der Traum vom süßen Leben unter Palmen.
    • 2 bis 12 Teilnehmer
    Zum Reiseangebot

Noch nicht ganz das Passende dabei?

Gerne bekommen Sie IHRE Erlebnisreise auch maßgefertigt nach Ihren Wünschen  >>hier anfordern

 

Insgesamt habe ich mich jetzt schon mehrmals darüber gefreut, wie sorgsam und gründlich sie sich um alle Details kümmern. Ich habe bisher noch kein besseres Reisebüro kennen gelernt und werde Sie gerne bei jeder Gelegenheit weiter empfehlen.

Thomas R., Ayurvedakur

Headerfotos: eigene (Birgit Kirchner/Klaus Dittl) copyrights by artenatura-reisen mit sinn!

einzelne Reisen: Vorschau der Reisebeschreibung (nächste Ebene) und Bildrechte des dort angegebenen Reiseveranstalters

Video : Youtube-Standard-Lizenz https://www.youtube.com/watch?v=ZBdmBygd8Cg

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. EInstellungen verwalten Ok

Tracking Cookies

Diese Cookies benötigen wir, um zu analysieren welche Seiten unsere Besucher klicken.

Weitere Cookies

Dies sind weitere Cookies.